Funksteckdose ohne BT 433Mhz

Bodes
Beiträge: 4
Registriert: So Jun 11, 2017 1:33 pm
Status: Offline

Funksteckdose ohne BT 433Mhz

Beitragvon Bodes » Sa Jun 17, 2017 9:36 am

Hallo,
das schalten der Steckdosen funktioniert. Aber leider invers. Wenn ich auf EIN klicke, geht das Licht aus und umgekehrt. Gibt es eine Möglichkeit,
das umzustellen?

finn
Beiträge: 80
Registriert: So Mär 05, 2017 10:12 am
Wohnort: Ginsweiler
Status: Offline

Beitragvon finn » Fr Jun 23, 2017 6:27 pm

Hi,
Wie hast du die Steckdose angebunden ?
Bodes
Beiträge: 4
Registriert: So Jun 11, 2017 1:33 pm
Status: Offline

Beitragvon Bodes » Mi Jun 28, 2017 2:45 pm

Hallo,
ich habe die Dippschalter nach dem Schema in der Anleitung eingestellt. Z. B. Nr. 1
Dann habe ich den Dose zugewiesen indem ich bei dem Parameter auch 1 eingetragen habe.
Das habe ich auch mit einer anderen Schaltdose probiert. Gleiches Ergebnis.
Gruß
Bodes


Zurück zu „Funksteckdosen (433MHz Standard)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast